fbpx

NEW

How Can You Excel in 2024? Insights into Poland’s IT Colleges and Courses

How Can You Excel in 2024? Insights into Poland’s IT Colleges and Courses The best IT higher education institutions in Poland In today's competitive labor market, competence development is extremely important. The IT industry continues to play a key role in the Polish...

The most significant IT events and tech conferences in Poland in 2024

The most significant IT events and tech conferences in Poland in 2024 The IT world continues to develop dynamically and Poland not only keeps up with global trends, but also plays an important role on the international stage. In our country, every year the calendar of...

JUNE 2024 – HOT VACANCIES

Enter June with new career opportunities! Every day opens up new opportunities, so we have prepared something special for you - new job openings for June 2024! This month we are working with a variety of partners, from leading corporations to innovative startups. All...

Crafting Success Stories in IT Recruitment – A Trusted Recruitment Agency in Poland for Your Talent Needs

Crafting success stories in IT Recruitment: How we support an Energy Monitoring Solutions Platform to build their IT team in Poland At ITSelecta Recruitment, we strongly believe that each client deserves to feel like they are in a 5-star superior hotel when working...

Trends and new regulations on remote jobs in Poland

Trends and new regulations on remote jobs in Poland   The COVID-19 pandemic has had a huge impact on the way we function professionally, and as a result there have been significant changes in remote work and hybrid models. Companies around the world, including...

MAY 2024 – HOT VACANCIES

Start May with new career opportunities! Every day brings with it more beauty, so we have prepared something special for you - a number of new job opportunities! This month we are working with a range of exceptional clients, from global giants to cutting-edge...

APRIL 2024 – HOT VACANCIES

Welcome Spring with New Job Opportunities! Isn't it the perfect time to refresh your career? The weather is getting more beautiful every day, and we have also prepared something special - a variety of new job offers! This month we have the pleasure of working with a...

AI & work in Europe in 2024: are Centaur Workers the future of the workforce?

Life is a continuous change, or “panta rhei” as Heraclitus, the ancient philosopher, taught us. This principle is especially relevant today as we witness the rapid integration of technology into our daily lives and work, with AI at the forefront of this evolution. A...

FEBRUARY 2024 – HOT VACANCIES

Step into February with fresh job opportunities! While the weather outside may not be the best, don't worry because we're bringing a ray of sunshine with our latest job listings! This February we're excited to forge collaborations with a diverse range of prestigious...

JANUARY 2024 – HOT VACANCIES

Enter the New Year with new opportunities! As the New Year unfolds, we welcome new job opportunities! This January, we're excited to forge collaborations with a diverse range of prestigious clients, spanning global corporations with offices around the world to...

info@itselecta.com

10 Dinge, die Sie über die Arbeit im Kundenservice wissen sollten

Jun 29, 2020No category0 comments

Kundenservice ist eine wachsende Branche und ein Schlüsselfaktor für viele Unternehmen. Sie hat Arbeitgebern und Arbeitnehmern viel zu bieten. Es ist kein Geheimnis, dass der Kundendienst für Unternehmen viele vorteilhafte Aspekte hat, wie z. B. Kundentreue, Auswirkungen auf das öffentliche Image oder Umsatzsteigerung. Aber viele Menschen sind mit dieser Tätigkeit nicht vertraut und neigen dazu, Stellenangebote in diesem Sektor abzulehnen.

Hier sind 10 Dinge, die Sie über den Kundendienst wissen sollten, ungeachtet dessen, ob Sie darüber nachdenken, in diesem Bereich zu arbeiten, oder ob Sie es bereits tun.

  1. Formen des Kundenservice. Es gibt verschiedene Arten von Kundenservice, aus denen Sie den für sich geeignetsten auswählen können. Zum Beispiel können Sie sich mit Menschen von Angesicht zu Angesicht (Selbstbedienung, vor Ort) oder auf traditionellere Weise wie per Telefon oder per E-Mail, Chat oder Social Media in Verbindung setzen.
  1. Arbeitszeiten. Häufig wird der Kundenservice mit Nachtschichten und Wochenendarbeit in Verbindung gebracht, aber das ist nicht immer der Fall. Viele Unternehmen bieten auch Homeoffice, freiberufliche Arbeit oder einen typischen Arbeitsalltag von 9h bis 17h an.
  1. Einarbeitung. Alles, was Sie brauchen, um in diesem Bereich zu arbeiten, ist ein Schulabschluss. Das Unternehmen kümmert sich um die notwendige Einweisung, die Ihnen helfen wird, mit den Schwierigkeiten fertig zu werden, auf die Sie stoßen könnten. Ebenfalls stellt Sie ihnen auch die Werkzeuge (z. B. CRM-Software) zur Verfügung, die Ihnen helfen werden, den Überblick über die Kunden und ihre Probleme zu behalten.
  2. Was bei der Arbeit geschieht, bleibt bei der Arbeit. In vielen Berufen wird von den Menschen verlangt, Arbeit mit nach Hause zu nehmen, nur damit sie die Erwartungen erfüllen können. Dies ist hier nicht der Fall. Die Arbeit bleibt im Büro und gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre Freizeit voll und ganz nach Belieben zu nutzen.
  3. Es geht nicht nur darum, das Problem des Kunden zu lösen, sondern auch darum, eine solide Beziehung zu ihm aufzubauen. Die Lösung des Kundenproblems ist ein großer Teil der Arbeit, aber es ist wesentlich mehr als das. Als Kundenbetreuer müssen Sie eine Beziehung zum Kunden aufbauen und seine Erfahrungen mit Ihnen einprägsam genug machen, damit dieser mit Familie und Freunden über diese spricht – und dem Unternehmen somit kostenlose Werbung zu verschaffen. Schließlich ist es profitabler, Ihre aktuellen Kunden langfristig an Sie zu binden und mit Ihren Dienstleistungen zufriedenzustellen, als neue Kunden zu finden.
  4. Gehen Sie eine Meile in den Schuhen des Kunden. Im Allgemeinen ist der Kundenservice ein Kinderspiel, aber manchmal kann es stressig werden, besonders wenn es sich um unfreundlich gesinnte Kunden handelt. Leider kann man das nicht vermeiden, aber man kann die Situation umkehren. Geduld und Einfühlungsvermögen sind unerlässlich, aber auch das Verständnis dafür, dass ihr Ärger wahrscheinlich nicht durch eine Fehlfunktion des Produkts des Unternehmens verursacht wird. Wir alle hatten schon einmal einen schlechten Tag gehabt und haben unseren Ärger an der falschen Person ausgelassen. Zeigen Sie Interesse an dem Problem des Kunden, seien Sie verständnisvoll und versuchen Sie, die Situation zu entschärfen.
  5. Fehlkommunikation. Viele Konflikte oder Unzufriedenheit entstehen aus vermeidbaren Missverständnissen. Ein Kundendienstmitarbeiter muss sich klar ausdrücken können und Dinge erläutern, die für ihn selbst selbstverständlich sein mögen, für den Kunden aber vielleicht nicht offensichtlich sind.
  6. Verkaufskompetenz. In manchen Situationen wenden sich Personen an den Kundendienst, wenn sie den Kauf eines Produkts erwägen oder die Dienstleistungen des Unternehmens in Anspruch nehmen möchten und weitere Informationen benötigen. Dies ist der Zeitpunkt, um zu glänzen und den Kunden zu überzeugen, das Unternehmen oder das Produkt anderen vorzuziehen.
  7. Kenntnisse über das Unternehmen und seine Produkte. Je mehr Sie wissen, desto besser ist es. Effizienz ist wichtig beim Kundenservice und Kenntnisse über die Vision des Unternehmens sowie über die Produkte und Dienstleistungen, die es anbietet, ist notwendig. Denn sie verschaffen dem Unternehmen Vorteile gegenüber anderen Unternehmen derselben Branche, je mehr und je schneller sie Probleme und Missverständnisse lösen.
  8. Bewertung. Die Kunden um eine Rückmeldung zu Ihren Dienstleistungen zu bitten, ist eine gute Möglichkeit, sich und die Dienstleistungen des Unternehmens zu verbessern und weiterzuentwickeln, unabhängig davon, ob diese positiv oder negativ ist.

Möchten Sie mehr über offene Stellen im Bereich Kundenservice erfahren? Nehmen Sie Kontakt mit unserem Team auf! Wir sprechen verschiedene Sprachen und stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung, um

Ihnen alle Fragen zu beantworten. Besuchen Sie unsere Website https://www.itselecta.com oder senden Sie eine E-Mail an info@itselecta.com.